Schriftgrad: Klein A A A Schriftgrad: Gross Kontrastreiche Darstellung
Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Wolfenbüttel e.V. (DRK)

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Wolfenbüttel e.V. betreibt im Bereich der Seniorenhilfe mehrere Sozialstationen, die auch bei einer Betreuungs- und Pflegebedürftigkeit älterer Menschen einen Verbleib in der häuslichen Umgebung sicher stellen. Weitere Unterstützungs- und Beratungsangebote für Menschen mit einer Pflegebedürftigkeit und deren Angehörige bietet der Familienentlastende Dienst (FED) mit seinen vielfältigen Möglichkeiten. Der DRK-HausNotruf, ein Fahrdienst für Menschen mit einer Behinderung, die Ergotherapie im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) und das SonnenQuartier als Anlaufstelle für ältere Menschen komplettieren das vielfältige Angebot des DRK. Ergänzend bietet das DRK Wolfenbüttel diverse Bildungsangebote, Sport- und Gymnastikgruppen für ältere Menschen sowie Seniorenkreise in Stadt und Landkreis an.
 
UNSERE ANGEBOTE FÜR SIE


Alphabetisches Register
Alle | A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Autogenes Training für Senioren »

Autogenes Training für Senioren (im Sitzen) ist ein neues Angebot des DRK Wolfenbüttel. Beim Autogenen Training handelt es sich um eine lang erprobte und bewährte Methode der Selbstbeeinflussung. Dabei wird das Ziel verfolgt, sich selbst in einen Zustand der Entspannung zu versetzen und Wohlbefinden herbeizuführen. Entspannung entlastet nicht nur den Körper, auch die Seele entspannt sich.
Wo SonnenQuartier Adersheimer Str. 30, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Dienstag 10:00 Uhr – 11:00 Uhr
Kategorie Freizeit , Gesundheit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Familienentlastender Dienst (FED) »

Der Familienentlastende Dienst (FED) im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) - Angehörige von pflegebedürftigen älteren Menschen haben einen Bedarf an Beratung, Unterstützung und Entlastung. Geschulte und ausgebildete Mitarbeiter des FED kümmern sich um die individuellen Anliegen von Menschen mit Behinderung und von älteren Menschen mit einer Pflegebedürftigkeit oder Demenzerkrankung. Neben den Räumlichkeiten und Büros im ITZ Am Exer steht der RotKreuz-Stützpunkt SonnenQuartier als Anlaufstelle zur Verfügung. Der FED bietet

• Unterstützung bei Antragstellungen, z.B. Antrag auf Pflegestufe, finanzielle Unterstützungen durch die Pflegeversicherung, o.ä.
• Entlastung in der Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen
• Beratung in spezifischen Fragen, Vermittlung anderer Leistungen
• Betreuungsgruppen für demenziell Erkrankte
• Kontaktmöglichkeiten unter Betroffenen - eine Angehörigengruppe
• die Vermittlung und Begleitung von individuellen Helfern als Einzelbetreuung für ältere Menschen im häuslichen Umfeld
Wo Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) Am Exer 19a, 38302 Wolfenbüttel
Wann täglich 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Kategorie Pflege , Gesundheit
Stichwörter Beratung
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Jacqueline Rusniok
Telefon 05331 - 927847-3
fed@itz-drk.de
 

Gedächtnistraining »

Gedächtnistraining im DRK Wolfenbüttel - Ganzheitliches Gedächtnistraining steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele. In der Gruppe fördert es die Sprachfähigkeit und die soziale Kompetenz. Nachweislich verbessert Gedächtnistraining die Durchblutung und den Stoffwechsel des Gehirns, was zu einer Steigerung der allgemeinen Lernfähigkeit, zu einer höheren geistigen Effizienz – nicht selten auch zu einem erfolgreicheren und glücklicheren Leben führt.

Alles was investiert werden muss, ist ein wenig Zeit und Freude am Üben. Zusammen mit Gleichgesinnten macht das besonders viel Spaß.
Wo DRK Kreisverband Dietrich-Bonhoeffer-Str. 8, Wolfenbüttel
Wann Donnerstag 10:00 Uhr – 11:30 Uhr, auf Anfrage
Kategorie Freizeit , Gesundheit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Praxis für Ergotherapie »

Praxis für Ergotherapie im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) des DRK Wolfenbüttel - Ältere Menschen, die aufgrund einer Erkrankung oder Funktionsstörung wie z.B. Schlaganfall, Demenz, Arthrose, Parkinson o.ä. in ihrer alltäglichen Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind, bedürfen einer ergotherapeutischen Behandlung.

Die Ergotherapie hilft Senioren, eine größtmögliche Selbständigkeit zu erhalten und beinhaltet die Förderung von Bewegungsfähigkeit, Geschicklichkeit, kognitiver Fähigkeiten und der eigenen Körperwahrnehmung. Außerdem bietet unsere Praxis für Ergotherapie eine Hilfsmittelberatung und -anpassung an.

Je nach Wunsch und Mobilität der Patienten findet die ergotherapeutische Behandlung in unserer barrierefrei eingerichteten Praxis (mit Bewegungsbad, Therapiegarten, usw.)oder als Hausbesuch statt. Die Behandlung erfolgt auf Verordnung des behandelnden Arztes.
Wo Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) Am Exer 19a, 38302 Wolfenbüttel
Wann täglich 9.00 Uhr - 17.00 Uhr (und nach Vereinbarung)
Kategorie Gesundheit
Stichwörter Beratung
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Andrea Bruns, Julia Heinze
Telefon 05331 - 927847-73
ergo@itz-drk.de
 

Seniorengymnastik »

Die Bewegungsprogramme des DRK bieten zunehmend ein wichtiges Angebot für ältere Menschen, die aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Problemen vorbeugen durch gezielte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat. Darüber hinaus finden Sie bei uns eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde – mit Bewegung, Sport und Spaß. Bei unseren Bewegungsprogrammen kann jeder ab 60 Jahren teilnehmen.

Hier: Seniorengymnastik - Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der TeilnehmerInnen, aktivieren Körper und Geist. Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten ebenso wie Partnerübungen.
Wo DRK SonnenQuartier Adersheimer Str. 30, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Montag 14:30 Uhr – 15:30 Uhr
Kategorie Gesundheit , Freizeit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Seniorengymnastik »

Die Bewegungsprogramme des DRK bieten zunehmend ein wichtiges Angebot für ältere Menschen, die aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Problemen vorbeugen durch gezielte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat. Darüber hinaus finden Sie bei uns eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde – mit Bewegung, Sport und Spaß. Bei unseren Bewegungsprogrammen kann jeder ab 60 Jahren teilnehmen.

Hier: Seniorengymnastik - Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der TeilnehmerInnen, aktivieren Körper und Geist. Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten ebenso wie Partnerübungen.
Wo Räume der St. Brictius Kirche Wendessenerstraße 36, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Dienstag 09:00 Uhr – 10:00 Uhr
Kategorie Gesundheit , Freizeit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Seniorengymnastik »

Die Bewegungsprogramme des DRK bieten zunehmend ein wichtiges Angebot für ältere Menschen, die aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Problemen vorbeugen durch gezielte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat. Darüber hinaus finden Sie bei uns eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde – mit Bewegung, Sport und Spaß. Bei unseren Bewegungsprogrammen kann jeder ab 60 Jahren teilnehmen.

Hier: Seniorengymnastik - Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der TeilnehmerInnen, aktivieren Körper und Geist. Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten ebenso wie Partnerübungen.
Wo Räume der St. Thomas Kirche Jahnstraße 5, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Montag 09:30 Uhr – 10:30 Uhr und Montag 10:45 Uhr – 11:45 Uhr
Kategorie Gesundheit , Freizeit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Seniorengymnastik »

Die Bewegungsprogramme des DRK bieten zunehmend ein wichtiges Angebot für ältere Menschen, die aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Problemen vorbeugen durch gezielte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat. Darüber hinaus finden Sie bei uns eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde – mit Bewegung, Sport und Spaß. Bei unseren Bewegungsprogrammen kann jeder ab 60 Jahren teilnehmen.

Hier: Seniorengymnastik - Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der TeilnehmerInnen, aktivieren Körper und Geist. Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten ebenso wie Partnerübungen.
Wo Räume der Versöhnungskirche Schotteliusstraße 1, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Donnerstag 14:45 Uhr – 15:45 Uhr und Donnerstag 16:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kategorie Gesundheit , Freizeit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Seniorennachmittage »

Seniorennachmittage im SonnenQuartier - Ältere Menschen wünschen sich Gelegenheit zur aktiven Mitgestaltung ihres Lebensumfeldes. In der Anlauf- und Kontaktstelle SonnenQuartier, Adersheimer Str. 30 in Wolfenbüttel können sich älteren Menschen regelmäßig treffen und in gemütlicher Runde wird Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Im Anschluss trägt die Angebotspalette den unterschiedlichen Beweggründen und Interessen der Senioren Rechnung, dazu zählen gesellige Veranstaltungen, Vorträge aus Kultur, Freizeit, Gesundheit und Gesellschaft.
Wo SonnenQuartier Adersheimer Str. 30, Wolfenbüttel
Wann wöchentlich Mittwoch 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kategorie Freizeit
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Heike Hintze
Telefon 05331-9750-16
heike.hintze@kv-wolfenbuettel.drk.de
 

Sozialstation Vorharz »

Ambulante Pflege durch die DRK Sozialstation Vorharz kann in unterschiedlichen Situationen erforderlich werden, z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt, bei vorübergehender oder chronischer Erkrankung sowie eintretender Pflegebedürftigkeit. Die Mitarbeiter der DRK-Sozialstation helfen, pflegen und unterstützen hier individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse ausgerichtet, sodass das gewohnte Leben in der vertrauten Umgebung weitergeführt werden kann.

Angebotene Leistungen:
• Information und Beratung rund um die Pflege
• Grundpflegerische Versorgung (z.B. Hilfe bei der Körperpflege)
• Behandlungspflege (z.B. Medikamentengabe, Spritzen)
• Modernes Wundmanagement von zertifizierten Wundexperten
• Häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson (z.B. pflegende Angehörige)
• Hauswirtschaftliche Versorgung (z.B. Reinigung der Wohnung, Einkäufe, Hauswoche, Zubereitung von Mahlzeiten)
• Weitere Leistungen nach Rücksprache (z.B. Haustierversorgung, Grabpflege)
Wo Vor dem Dammtor 16 38315 Hornburg
Wann täglich 9.00 - 17.00 Uhr (Rufbereitschaft rund um die Uhr)
Kategorie Pflege , Gesundheit , Mobile Dienste
Angeboten von
Ansprechpartner
Frau Karin Rump
Telefon 05334 - 9490-0
karin.rump@kv-wolfenbuettel.drk.de
 
 
(Angebote 10 von 14) Seite 1 von 2
nächste Seite >>

KONTAKTINFOS

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Wolfenbüttel e.V. (DRK)

Dietrich-Bonhoeffer-Strasse 8
38300 Wolfenbüttel

Tel 05331 - 9750-0
Fax 05331 - 9750-97
info@drk-kv-wf.de
http://www.drk-kv-wf.de

ÖFFNUNGSZEITEN

tägl. 9.00 Uhr - 15.00 Uhr

SO FINDEN SIE UNS

powered by
leanact GmbH
Projektträger:
&
Samt- und Einheitsgemeinden
des Landkreises Wolfenbüttel
Home · Sitemap · Impressum